Kontakt:

 

E-Mail: ffeching@sbg.at

Telefon: 06272/20637 (nur Dienstags ab 19 Uhr)

 

Übungen 2014

Zugsübung mit anschließender Grillfeier

Übungsannahme der heutigen Zugsübung war eine in schwer zugänglichem Gelände, bei Holzarbeiten verunfallte Person. Es galt die Person so schonend wie möglich aus dem Gelände zu retten. Anschließend fand im Feuerwehrhaus eine kleine Grillfeier statt, in diesem Zuge wurden auch die Beförderungen von Floriani nachgeholt.

Abschlussübung 1 Halbjahr 2014

Die Abschlussübung für das erste Halbjahr 2014 bildete eine Kombination aus Atemschutzschulung, legen einer Relaisleitung und Training an den verschiedenen Strahlrohren.

Übung Verkehrsunfall gemeinsam mit FF St.Georgen und rotem Kreuz

Wie jedes Jahr wurde auch im Jahr 2014 gemeinsam mit der Feuerwehr St.Georgen, bei welcher die Bergeschere und Spreitzer stationiert sind, die Einsatzsituation eines Verkehrsunfalles mit eingeklemmter Person beübt. Wir bedanken uns auch beim roten Kreuz für die gute Zusammenarbeit bei dieser Übung.

Gemeindeübung beim Baumarkt Maier in Untereching

Die diesjährige Frühjahrsübung fand am Freitag dem 11.04.2014 beim Baumarkt Maier in Untereching statt. Übungsannahme war ein Brand im Baumarkt sowie im Lager, höchste Vorsicht war aufgrund von Gasflaschen und stark brennbaren Stoffen geboten. Als Übungsbeobachter durften wir Bürgermeister Franz Gangl sowie Vizebürgermeisterin Petra Gillhofer mit dem Feuerwehr- und Vereinsausschuss begrüßen. Herzlich bedanken dürfen wir uns beim Objektbesitzer für die Möglichkeit diese Übung durchführen zu können. Die Übungsnachbesprechung fand im Feuerwehrhaus Eching statt.

 

An der Übung nahmen teil: Tank Eching, Pumpe Eching, Bus Eching, Pumpe St.Georgen, Tank Holzhausen

Schulung Wärmebildkamera

Die erste Schulung unseres neuen Atemschutzwartes Lm Roman Vitzthum befasste sich an diesem Dienstag mit der im TLF stationierten Wärmebildkamera. Theoretisch wurde zuerst die Funktionsweise der Kamera erklärt um anschließend im verrauchten UG des Feuerwehrhauses das zuvor gelernte in die Praxis umzusetzen.

Schulung Atemschutz

Die erste Schulung im Jahr 2014 befasste sich mit dem Thema Atemschutz. Für die erfahrenen Kameraden war dies eine sehr nützliche Wiederholung, für die jungen Kameraden ein erstes hineinschnuppern in die Matherie.